Dezernat III

Die Arbeit im Dezernat Ordnung und Sicherheit ist vorwiegend geprägt von der Einhaltung gesetzlicher Regelungen.

Im Ordnungsamt sind das Ausländer- und Asylrecht, der Brand- und Katastrophenschutz, das Gewerberecht, waffen- und jagdrechtliche Fragen und das Versammlungsrecht die wichtigsten Themen. Das Kommunalaufsichtsamt führt die Rechtsaufsicht über unsere vielfältigen kreisangehörigen Städte und Gemeinden und fungiert als Kreiswahlleitung bei den Kommunal- und Parlamentswahlen. Darüber hinaus betreut das Amt die Umsetzung der Förderung nach dem europäischen Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum. Neben der Verkehrslenkung und Verkehrssicherung gehören zum Straßenverkehrsamt die zentrale Kraftfahrzeugzulassung und Führerscheinstelle, die Bußgeldstelle für Verkehrsordnungswidrigkeiten und es kann dort die Erlaubnis zu gewerblichen Transporten von Gütern oder Personen beantragt werden.