Förderung

Chancen nutzen - Förderung beanspruchen


Ein wesentliches Ziel der Wirtschaftspolitik ist die Förderung von Wachstum und Beschäftigung im Mittelstand. Betriebliche Investitionen sowie Forschung und Entwicklung stellen eine Herausforderung für jeden Existenzgründer und für jedes Unternehmen dar.
Damit die Risiken überschaubar bleiben und betriebliche Investitionen langfristig und zu günstigen Konditionen finanziert werden können, gibt es seitens der Europäischen Union, des Bundes und des Freistaates Sachsen ein umfangreiches Angebot an Fördermöglichkeiten.

Wir haben für Sie im Blick

Existenzgründung und Mittelstand

Forschung, Technologie und Innovation

Absatz, Export und Kooperation

Umwelt und Erergie

Bürgschaften, Garantien und Beteiligungen

Konsolidierung

Arbeitsmarktpolitische Hilfen

Aus- und Weiterbildung

Beratung und Information

Aktuell:
Meldung des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr:

Beihilfehöchstsätze für die Fördergebiete Dresden und Chemnitz sinken planmäßig ab 1. Januar 2018

Gemeinschaftsaufgabe «Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur« (GRW) (RIGA)

Leistungen

Mikrodarlehen für Existenzgründer und junge Unternehmen (SAB) »