• Pflanzenschutz

    Pflanzenschutz

Pflanzenschutz

Sachkunde im Pflanzenschutz

Der Schutz der Wälder vor Schäden der belebten und unbelebten Umwelt ist die Aufgabe des Waldschutzes, innerhalb dessen Verfahren des integrierten Pflanzenschutzes zur Anwendung kommen. Die Arbeit der Unteren Forstbehörde im Bereich des Forstpflanzenschutzes konzentriert sich im Wesentlichen darauf, irreversible Bestandesschäden zu verhindern, die gute fachliche Praxis bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln zu kontrollieren, sowie die Überwachung des Auftretens von Schadfaktoren mittels unterschiedlicher Monitoringverfahren durchzuführen.