Reichenbach, Albert-Schweitzer-Str., unbebautes Grundstück

 

Der Vogtlandkreis bietet die nachfolgende Liegenschaft freibleibend zum Kauf an.

Das Grundstück befindet sich im sogenannten Neubaugebiet Reichenbach West. Das Grundstück ist teilerschlossen.

Flurstücksnummer 2244

    Gemarkung: Reichenbach
    Flurstücksnummer: 2244
    Flurstücksgröße: 4.937 m²
    davon: Rohbauland: ca. 2.250 m²
    Grünland: ca. 2.687 m²
    Grundstückswert:

    40.000,00 EURO
    Eigentümer:
    Vogtlandkreis

Topographische Lage:

  • die Höhenlage ist ca. 350 m über NN am Südhang des Neubaugebietes Reichenbach West, nach Süden stärker abfallendes Gelände, an der Gemarkungsgrenze zu Mylau


Vorhandene Verkehrserschließung:

  • vorhandene Wohn- bzw. Anliegerstraße von Mylau kommend (An der Lohe), die das Altersheim sowie einen Wohnblock im Neubaugebiet erschließt, Straße ist ausgebaut, asphaltiert, einseitiger Fußweg (hangseits) und einseitiger Parkstreifen für Pkw (90° Anordnung der Stellflächen talseits) Zufahrt ist nur über Obermylau möglich, Wegerecht Gartenbesitzer beachten

Trinkwasser:

  • Trinkwasserleitung endet an der Gemarkungsgrenze Mylau im Straßenkörper "An der Lohe"

Abwasser:

  • vorhanden ist eine Regenwasserschleuse in der Straße, die nächste Schmutzwasserleitung befindet sich in der Anlieferzone des Küchentraktes des Allo-Heimes

Erschließung:

  • vorhanden ist eine Eltleitung "An der Lohe" an der theoretisch angebunden werden könnte

Gasleitung:

  • Eine Gasleitung ist in der Straße "An der Lohe" vorhanden.

Die Schaffung von Bauland ist über die Einreichung eines Vorhaben- und Erschließungsplanes bei der Stadt Reichenbach zu erzielen.