Verkauf Falkenstein, Ferdinand-Lassalle-Str. 29

Der Vogtlandkreis bietet die nachfolgende Liegenschaft freibleibend zum Kauf an.

Gemarkung: Falkenstein
Flurstück: 311 q
Flurstücksgröße: 1.080 m²
Mindestpreis: - Objekt wurde verkauft -

Lage:
Das Grundstück befindet sich direkt an der Ferdinand-Lassalle-Straße, gegenüber mündet die Feldstraße ein. Links an der Seite Bebauung mit Wohn- und Geschäftshaus, gegenüber überwiegend Wohnbebauung mit kleineren Wohnhäusern, unterhalb befindet sich ein Schulobjekt. Zwischen diesem und dem zu veräußernden Objekt in der Ferdinand-Lassalle-Str. 29 sind Grün- und Sportflächen vorhanden. Bis zum Stadtzentrum und zu zentralen Bushaltestellen ca. 300 m - 400 m, zum Bahnhof ca. 500 m und zur B169 ca. 100 m. 

Beschaffenheit:
3-teiliger denkmalgeschützter Gebäudekomplex (ehemals Schule), bestehend aus:

  • Hauptgebäude (KG, EG, OG, ausgebautes DG, Walmdach mit Zwerchgiebeln)
  • Verbindungsbau (KG, EG, ausgebautes DG, Satteldach)
  • Hintergebäude (EG, ausgebautes DG, Walmdach)
  • seit 2006 leerstehend
  • Längsseite des Hauptgebäudes befindet sich an der Ferdinand-Lassalle-Straße
  • an der Längsseite des Hintergebäudes befindet sich ein Verbindungsanbau
  • im Hofbereich ist ein kleiner Schulgarten
  • Grundwasserstand, soweit bei der Begehung erkennbar, ohne Auswirkung
  • mit Hang- und Schichtenwasser ist zu rechnen
  • Grundstück liegt im Sanierungsgebiet

Erschließung:

  • kommunale Straßen ausgebaut
  • beiderseits Fußweg
  • Beleuchtung vorhanden
  • Elt-Anschluss: 220/380 V
  • Erdgas
  • Trinkwasser: öffentliches Netz
  • Abwasser: Kanalanschluss
  • Telefonanschluss vorhanden